Loading...

14.SSW Bauch – Merkmale, Veränderung & Symptome

14 SSW Bauch

In der 14.SSW wird dein Bauch so langsam sichtbar. Ob das auch bei dir der Fall ist, weiß man nicht, denn jede Schwangerschaft ist individuell. Ob der Bauch bereits in der 14.SSW sichtbar ist, kann als nicht generell beantwortet werden. Das Beste ist, man schaut nach unten und sieht selber nach. Viel interessanter sind in der 14.SSW, jedoch die Zusammenhänge, betrachtet auf die generellen Veränderungen des Körpers. Was Verändert sich im Körper der Frau, welche Merkmale weißt der Bauch auf und welche Symptome warten auf die werdende Mama in der 14.SSW?

Der Bauch in der 14.SSW – Wann wird er größer

Um zu verstehen, wann der der Bauch in der 14.Schwangerschaft mit seinem Wachstum beginnt, ist natürlich abhängig von der Entwicklung des Kindes. Während der Schwangerschaft Vermehrt sich die Blutmenge bei der werdenden Mutter und Organe wandern an ungewohnte Stellen im Körper. Der Fötus beginnt ab einer gewissen Phase der Schwangerschaft rasanter an zu wachsen. Das ist natürlich individuell und deshalb ist das Wachstum des Bauches in der 14.SSW eben genau so individuell zu betrachten. Es gibt Schwangere, bei denen sieht man in der 14.SSW bereits eine richtige Kugel. Wiederum gibt es Schwangere, bei denen wirkt es so als seien sie gar nicht schwanger, da der Bauch noch gar nicht zu sehen ist.

Betrachten wir uns die Entwicklung des Fötus. Die Zahnleisten des Babys degenerieren bis zu den Schmelzknospe für die Milchzähne. Die Schmelzglocken der Milchzähne vergrößern sich nun und Basal bildet sich aus dem Mesenchymgewebe. Bei maskulinen Feten wird durch das Wachstum der Vorhaut nun die gesamte Penisspitze bedeckt. Außerdem reifen nun die Leberzellen dementsprechend an, dass von nun an der Abbau von Hämoglobin funktioniert, was wiederum zur Bildung von Bilirubin benötigt wird.

Wie du siehst befindet sich das Baby in der 14.SSW noch in seiner Entwicklung und noch nicht wirklich in der Phase, in der es hauptsächlich um das Heranwachsen geht. Der Bauch wird schnell sichtbar, sobal das Baby mit seinem Wachstum beginnt. Sobald das Baby Fettreserven bildet und sich die Knochenstruktur vergrößert, wird sich das auch auf den Bauch auswirken. Bei manchen ist das in der 14.Schwangerschaftswoche, bei anderen vielleicht schon früher oder später.

Der Bauch und die Symptome in der 14.SSW

Bauchschmerzen in der 14.SSW können normal sein. Der Körper verändert sich, Organe verschieben sich. In deinem Bauch wächst ein Lebewesen heran, was natürlich auch Bauchschmerzen verursachen kann. Trotzdem gibt es auch in der 14.SSW Signale die in Verbindung mit deinem Bauch stehen, die du erkennen solltest, um zu handeln. Werden deine Bauchschmerzen von Vaginalausfluss, Fieber, Ohnmacht, Sehschwäche und Krämpfen begleitet, gilt es sofort einen Arzt aufzusuchen.

Der Bauch in der 14.SSW unterliegt folgenden Kräften:

  • Krampfen der Mutterbänder
  • Ziehen der Muskelfaßerbändern
  • Beckenschmerzen
  • Kleine Zotten durchdringen die Gebärmutter
  • Neue Blutgefäße zur Versorgung des Babys wachsen

Finde hier eine Zusammenfassung, was du bei Bauchschmerzen in der Schwangerschaft machen kannst.

14 SSW 14 Schwangerschaftswoche Mutter

Der 4.Schwangerschaftsmonat

14.SSW und das Körpergewicht

Das Körpergewicht ist eigentlich relativ, denn das Gewicht bezieht sich in diesem Zusammenhang immer auch auf die Körpergröße. Dieser Richtgröße wird auch BMI genannt. Der Body Maß Index (BMI) Ist also eine Richtgröße, welche man als einen Maßstab verwenden könnte. Laut dem Institut of Medicine in den USA sollte eine normalgewichtige Frau (BMI 19,8-26,0) in etwa 1,8 Kg im Schwangerschaftsmonat zunehmen. Untergewichtige Frauen können bis 2,5 Kg zunehmen. Bei generellem Übergewicht, sollte man in der Schwangerschaft darauf achten nicht mehr als 1,3 Kg zuzunehmen. Wie gesagt sind das alles nur Richtlinien, um ein Gefühl dafür zu bekommen, in welchem Rahmen man sich bewegen könnte. Das Körpergewicht hat natürlich auch etwas mit der Bauchform in der 14.SSW zu tun. Bei untergewichtigen Frauen, ist ein Bauch in der 14.SSW wohl besser zu sehen, unabhängig von der Größe des Babys.

Unsere Preisvergleich Suchmaschine

Bis 75% günstiger

Finde aus über 40.000 Artikeln den besten Preis

Babycloud

Was ist Babycloud?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Die Details zu unseren Cookies und wie du widersprechen kannst erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok