Definition - Das bedeutet es Mutter zu sein

1. Mutter sein ist Emotion

Eine Mutter zu sein ist pure Emotion und es lässt dich schnell vergessen, wer du wirklich bist. Die Liebe zum Kind lässt die Mutter manchmal einfach nur funktionieren und so scheint es, dass es nur noch um Fürsorge und Windelwechseln geht. Emotionen bringen Mütter vor allem geistig in Bewegung und an manchen stellen fühlt sich dies, wie der freie Fall an.   

2. Mutter sein ist Anstrengend

Mutter zu sein ist wirklich anstregend. Die Schwangerschaft ist alles andere als einfach und findet seinen Höhepunkt im Kraftakt der Geburt. Nun ist ein wundervolles Wesen da, doch Zeit zum Ausruhen gibt es nicht. Eher im Gegenteil. Die Mutter ist völlig fertig und nun wird es erst richtig herausfordernd. Schlaflosigkeit, gepaart mit Sorge und körperlicher Anstrengung, warten nach der Zeit der Geburt. Mutter sein ist anstregend und diese Anstregung formt die junge Mutter in allen Hinsichten.

3. Mutter sein ist Küssen und Knuddeln

Es gibt bestimmt keinen Zeitabschnitt, bei der die Frau mehr knuddeld und küsst, als im Mutterdasein. Mutter zu sein bringt das Gefühl mit sein Kind ständig anfassen zu müssen. Es können nie ausreichend Küsse verteilt werden und so gehört das Knuddeln und Küssen ganz fest zum Muttersein.

4. Mutter sein bedeutet Chaos beseitigen

Muttersein bedeutet ständiges aufräumen, wegpacken, putzen, drüber streichen, abkratzen, wegwischen, schrubben, umräumen, waschen, flicken, beseitigen. Wenn dann der neue Tag beginnt, startet man wieder von vorne. Das Gefühl zu haben niemals fertig zu sein, ist ein Teil jeder Mutter. Durchhaltevermögen und Geschick sind hier jedoch die großen Outcomes.

5. Mutter sein bedeutet die schwierigste Reise anzutreten

Mutter zu sein kann man mit einer Reise vergleichen. Die Reise beginnt mit Ungewissheit und wird von Ängsten und Sorgen begleitet. Die Reise ist sehr anstrengend; körperlich wie seelich zugleich. Viele Hindernisse tun sich auf und es ist oftmals nicht einfach diese Hürden zu überwinden. Diese ganzen vermeidlich, negativen Aspekte scheinen nun negativ, tragen Sie doch viele tolle Mitbringsel im Gepäck. Im Grunde findet eine Reise zu sich selbst statt und jede Mutter wird Erkenntnis erlangen, die sie niemals erlangt hätte. Muttersein ist sicherlich ein auf und ab und resultiert damit, ein neuer Mensch zu werden, ein neuer Mensch, der fortan einen weiteren neuen Mensch an der Seite hat.  

Sale Sonderangebote rechts