Umstandsjacke Winter - Günstig und auch für nach der Schwangerschaft

Umstandsjacke Winter

Ja meine Lieben. Wir leben bei einem Breitengrad, an dem es bereits im Oktober Zeit wird sich Gedanken um die passende Winterjacke zu machen. Wenn du nun gerade zur Winterzeit schwanger bist und deine Winterjacke drückt oder sich nicht mehr schließen lässt, ja dann wird es wohl Zeit für die passende Umstandsjacke für den Winter. Hier wollen wir dir ein paar Hinweise geben, was du beim Kauf einer Umstandsjacke für den Winter beachten kannst, denn es gibt zwei wichtige Aspekte, ie garantiert jeder Schwangeren durch den Kopf gehen.

1. Eine Umstandsjacke für die Winterzeit ist kostenintensiv

2. Eine Umstandsjacke wird nur für eine kurze Periode benötigt

Beide Punkte sind berechtigter weise für den Kauf einer Umstandsjacke nachvollziehbar und deshalb macht es Sinn hier eine optimale Lösung zu finden. Wenn die eigene Winterjacke nicht mehr passt, gibt es in der Schwangerschaft nichts Schlimmeres als zu frieren, nur weil man sich entschlossen hat einfach, wie eine Zwiebel, 3 zu große Kapuzenpullis vom Partner anzuziehen. Ja, vielleicht war das etwas übertrieben, aber das Anliegen bleibt bestehen. Ist der Bauch nach der 30.SSW zu groß, benötigt man in der Schwangerschaft eine Umstandsjacke für den Winter.

Hier kannst du alle Shops nach Umstandsjacken Angebote und Sales durchsuchen.   

Auf was kannst du beim Kauf einer Winter Umstandsjacke achten

1. Hat die Umstandswinterjacke einen Schwangerschaftseinsatz?

Bei Winter Umstandsjacken gibt es verschiedene Modelle. Es gibt Jacken mit und ohne Schwangerschaftzeinsätze. Ein Schwangerschaftseinsatz  ist dahingehend eine praktische Sache, als dass man die Größe stets anpassen kann und die Jacke durch das Verstellen am Reisverschluss niemals zu klein werden kann. Das ist praktisch aber meistens auch etwas teurer. So eine Winterjacke für Schwangere mit Schwangerschaftseinsatz kann eine gute Lösung sein, unsere Erfahrung sagt jedoch, dass es auch ohne geht.

2. Welches Innenfutter hat die Umstandsjacke Winter und ist sie atmungsaktiv?

Wenn man sich entscheidet eine günstige Umstandsjacke für den Winter zu kaufen, sollte man  sich unbedingt dessen bewusst sein, das Qualität seinen Preis hat. Innenfutter, Verarbeitung und Material  sind bei Jacken keine Selbstverständlichkeit und erhöhen den Tragekomfort ungemein. Nichts ist in der Schwangerschaft schlimmer, als zusätzliches Leid. Ist die Winterjacke nicht atmungsaktiv, so beginnt man schnell zu schwitzen, was schlussendlich doch eine Überlegung mehr wert sein sollte, sich für eine qualitativ hochwertigere Umstandsjacke zu entscheiden.   

3. Kann die Umstandsjacke auch nach der Schwangerschaft getragen werden

Dieser Punkt ist sehr entscheidend, da niemand seine teure Umstandsjacke nach 3 monatiger Tragedauer in den Schrank hängen möchte und sie dann nie wieder anzieht. Hier gibt es zum Beispiel die sogenannten Umstandsjacken 3 in 1. Diese Jacken sind so konzipiert, dass man sie auch nach der Schwangerschaft noch tragen kann und sogar sein Baby darin, so wie mit einem Tragetuch, transportieren kann. Das Baby sitzt quasi im Inneren der Winterjacke und kann komfortabel getragen werden. Neben der 3 in 1 Umstandsjacke gibt es außerdem Umstandsjacken, welche mit einem Schwangerschaftseinsatz versehen sind. Diesen kann man nach der Schwangerschaft entfernen und die Bänder so zusammen ziehen, das die Jacke auch ohne Babybauch zu tragen ist.  

4. Weißt du welche Umstandsjacke du benötigst?

Dieser Punkt ist sehr wichtig, denn oft schätzt man beim Kauf einer Umstandsjacke für den Winter die Jacke an sich falsch ein. Es gibt zu aller erst Indoor und Outdoor Umstandsjacken. Das wird man eigentlich auf den ersten Blick erkennen. Jedoch gibt  es dann noch im Outdoor Bereich die sogenannte Übergangsumstandsjacke. Diese Umstandsjacke scheint doch recht warm zu halten, ist aber nicht für richtig kalte Tage gedacht. Man sollte beim Kauf einer Umstandsjacke für den Winter unbedingt darauf achten, dass man keine Übergangsjacke kauft, denn diese sind auch ganz gut gefüttert, jedoch nicht ausreichend, um wärmenden Schutz zu bieten.

5. Preise Vergleichen, Meinungen lesen!

Umstandsjacken für den Winter gibt es wie Sand am Meer, in jeglicher Gestalt, von zahlreichen Marken. Hier variieren die Preise stark. Es macht auf jeden Fall Sinn die Preise in den einzelnen Online Shops zu vergleichen. Hier geht es zu unserer Preisvergleich Suchmaschine. Weiterhin sollte man die Angebote und die Umstandsjacken aus dem Sales Bereich im Auge behalten, denn vor allem bei Jacken gibt es große Rabatt Aktionen. Dies kommt zu Stande, da im Lager für die neue Kollektion Platz benötigt wird. Die alte Kollektion wird dadurch nicht schlechter, jedoch sind Unternehmen daran bemüht mit ihren Marken der Konkurrenz stets einen Schritt voraus zu sein. Das gilt natürlich auch für Umstandsjacken im Winter. Kommt die neue Kollektion, muss die vom letzten Jahr raus. Hier kannst du alle Shops nach Umstandsjacken Angebote und Sales durchsuchen.   

Beispiele für Umstandsjacken Winter

1. Umstandsjacken - Umstandsmode von Esprit

Esprit ist eine Lable, das hohen Wert auf Qualität und Aussehen legt. Das gilt natürlich auch für Umstandsmode. Eine Umstandsjacke für den Winter von Esprit ist ein absoluter Hingucker und bietet zugleich einen perfekten Tragekomfort. Wenn du nach Esprit Umstandsjacken suchst, dann verwende die Begriffe Esprit for mums oder Esprit Maternity. Dies sind die Marken unter denen Esprit seine Umstandsmode an Schwangere verkauft. Umstandsjacken für den Winter gibt es bei Esprit in verschiedenen Preisklassen. Heruntergesetzt ab 70 € bis zu 170 € ist alles dabei. Diese Angaben sind natürlich ohne Gewähr. In unserer Preissuchmaschine kannst du Umstandsjacken auch nach Esprit filtern. Probiere es mal aus! Umstandsjacken von Esprit gibt es bei unseren Partnerschops von Babymarkt, Noppies, MyToys, windeln.de, Amazon, Babywalz, ambellis, AboutYou und Nitis.

2. Quen Mum Umstandsmode - Strickjacke für die Schwangerschaft

Wenn wir schon vom Winter sprechen, ist es vielleicht auch angebracht sich darüber Gedanken zu machen, was man den während der Schwangerschaft zuhause anzieht. Hier sind die Strickjacken von Queen Mum absolut erwähnenswert. Vor allem der Online Shop AboutYou bietet eine große Auswahl an Strickjacken von Queen Mum, welche optimal für die Schwangerschaft sind. Mit V-Ausschnitt, langen Ärmeln und Feinstrickmaterial. Die Umstands-Strickjacken von Queen Mum sind optimal für den Winter, um zuhause getragen zu werden. Die Strickjacken wärmen und passen sich dem wachsenden Bauch an.

3. Weiten regulierbarer Umstandsmantel mit Kapuze

Ein weiterer Tipp sind die weitenregulierbaren Umstandsjacken mit Kapuzen. Durch einen verstellbaren Riegels am Rücken der Umstandsjacke für den Winter und den einzelnen Gummibändern an der Taille, kann die Umstandsjacke wunderbar dem wachsenden Körper angepasst werden. Die Bundfalten sorgen für eine schlankere Figur. Bei dieser Umstandsjacke handelt es sich um eine Übergangsumstandsjacke und um keine Winterjacke. Der Weiten regulierbare Umstandsmantel mit Kapuze ist zum Beispiel im Online Shop von Bonprix zu erhalten. Der Preis liegt unter 60 €. Benutze einfach unsere Preis & Produktsuchmaschine.

Weiterführende Links

Was ist Umstandsmode: https://de.wikipedia.org/wiki/Umstandskleidung

Typen von Umstandsmode: http://textilefocus.com/maternity-clothing-comprehensive-review/

  

Was ist Babycloud?

Was ist Babycloud

Sale Sonderangebote rechts